Schnee in Herbede

Fotografin für Portraitfotografie mit Fotostudio in Witten Herbede

Autor

Kategorien Unterwegs

Am Wochenende war ich schon an der Ruhr unterwegs und habe einige tolle Bilder gemacht.  Beispielsweise das der Autobahnbrücke und des jungen Kormorans, sowie das Bild des Kemnader Sees. Doch heute Morgen konnte ich es mir nicht nehmen lassen, wieder los zu ziehen und weitere Aufnahmen am Ruhrufer zu machen.

Auf dem Hof von Haus Herbede waren noch keine Spuren im Schnee – wunderbar.

Erst ging ich am Feld entlang und dann am Ruhrufer zurück nach Haus Herbede. Dort entschied ich mich, noch zur Lakebrücke zu laufen um Fotos der Ruhr, Richtung Wehr zu machen. Ich hoffe die schöne und ruhige Stimmung eingefangen zu haben. Unterhalb vom Zollhaus, am Anleger der Schwalbe machte ich die Aufnahme von den zwei Schwänen. Dann ging ich zurück ins Studio, denn so schön der Schnee auch ist, wars doch ein bischen kühl.

Bei einer heissen Tasse Kakao suchte ich die hier gezeigten Bilder aus. Viel Freude daran.

— Veröffentlicht am 30. Januar 2015 at 12:36