Praktikumsbericht: Detailaufnahmen

Detailaufnahmen von Praktikantin Julia Fotostudio Witten

Autor

Kategorien Praktikanten

gestern war ich in der Wittener Innenstadt unterwegs um dort einige Detailaufnahmen zu machen.

Ich ging also los, mit der Kamera unterm Arm, und suchte mir Motive aus. Nach einigen Metern war ich überrascht von den schönen noch bunt blühenden Blumen. Also hatte ich erste Motive für gute Detailaufnahmen. Als ich weiter ging war ich außerdem sehr überrascht von den Details an den Häusern sowie Zäunen vor den Häusern.

Bei meinem kleinen Ausflug bemerkte ich wie freundlich die Leute auf die Fotografie reagieren. Ein Mann fragte mich, ob die Fahrräder, denn auch nett in die Kamera gelächelt hätten. Ich finde es immer wieder spannend in die Stadt zu gehen, mit der Absicht bestimmte Aufnahmen zu machen, da sich der Blick dadurch total ändert. Wenn ich zum Beispiel zum shoppen in die Stadt gehe, fallen mir viele Details so gut wie gar nicht auf.

Zusammengefasst: diese kleine Aufgabe hat mir sehr viel Spass bereitet.

— Veröffentlicht am 21. September 2016 at 11:11