Praktikantin Lena stellt sich vor

Angelina Becker fotografiert Praktikantin Lena - Fotostudio Witten Kristina Bruns

Hallo, ich heiße Lena und bin 14 Jahre alt. Für 2 Wochen werde ich bei Kristina im Studio mein Betriebspraktikum absolvieren. Durch Empfehlung meiner Tante und wegen des Interesses an der Fotografie habe ich mich entschieden, bei ihr als Praktikantin anzufangen.

Wie alle Praktikanten zuvor, musste auch ich am ersten Tag die Fotochallenge absolvieren. Ich habe einen Zettel mit bestimmten Themen bekommen, von denen ich Fotos erstellen sollte. Es war sehr spannend und manchmal auch schwierig von jedem Thema ein passendes Foto zu finden. Vorher habe ich noch nie mit einer Spiegelreflexkamera gearbeitet, aber konnte mich schnell mit der Kamera zurechtfinden, die ich mir für die Zeit von meiner Tante geliehen habe. Doch zum Glück habe ich es am Ende geschafft, zu jedem Thema ein Foto zu machen und mir hat es Spaß gemacht, da es etwas Neues für mich war.

Ich erhoffe mir vom Praktikum, mehr Dinge über das Fotografieren zu erfahren und Neues zu lernen, um Erfahrungen zu sammeln.  Doch ich denke, dass Kristina offen ist, mir Neues beizubringen. Schon jetzt gefällt mir das Praktikum, da es viele abwechslungsreiche Aufgaben gibt.

— Veröffentlicht am 11. Oktober 2017 at 10:23