Hello Sweetie!

Valentinstag im Fotostudio Witten

Autor

Kategorien Newsticker

Am 14. Februar ist Valentinstag!

Valentinstag?

Ja!

Wikipedia sagt dazu: „Das Brauchtum dieses Tages geht auf einen oder mehrere christliche Märtyrer namens Valentinus (in Frage kommen vor allem Valentin von Terni oder Valentin von Viterbo) zurück, die der Überlieferung zufolge das Martyrium durch Enthaupten erlitten haben. Der Gedenktag wurde von Papst Gelasius I. 469 für die ganze Kirche eingeführt, 1969 jedoch aus dem römischen Generalkalender gestrichen. Verbreitet gibt es jedoch um den Valentinstag herum Gottesdienste, in denen Ehepaare gesegnet werden.

An Bekanntheit gewann der Valentinstag im deutschen Sprachraum durch den Handel mit Blumen, besonders jedoch durch die intensive Werbung der Blumenhändler und Süßwarenfabrikanten.

Die Popularität des Datums im angelsächsischen Sprachraum beruht auf einem Gedicht des englischen Schriftstellers Geoffrey Chaucer, „Parlament der Vögel“ (Parlement of Foules), das 1383 vermutlich aus Anlass einer Valentinsfeier am Hof König Richards II. fertiggestellt und erstmals öffentlich vorgetragen wurde. In diesem Gedicht wird dargestellt, wie sich die Vögel zu ebendiesem Feiertag um die „Göttin Natur“ versammeln, damit ein jeder einen Partner finde.

Der 14. Februar galt im Volksglauben auch als einer der sogenannten Lostage, denen zukunftsbestimmende Bedeutung im Guten wie im Schlechten zugeschrieben wurde. Zufälle – etwa der erste Bursche, den ein Mädchen am Morgen erblickt – wurden als Vorzeichen für spätere, glückliche Verbindungen gedeutet. Daher heißt der Valentinstag auch „Vielliebchentag“. Paare wurden auch durch beschriebene Zettelchen ausgelost. Weil man glaubte, dass sich an diesem Tage die wilden Vögel zu paaren beginnen, wurde Valentin in England und Frankreich zum Schutzpatron der Verliebten und Verlobten.“

Hello Sweetie!

Da ich zum Valentinstag ein besonderes Angebot zum verschenken anbieten möchte, musste ein Titel dafür her. Bedient habe ich mich bei meiner Lieblingsserie, Dr.Who. Denn mit „Hello Sweetie!“, wird der Doktor jedesmal von seiner Frau auf freche Weise gegrüßt. Ich finde das freche darin passt ganz gut zu meinem Studio und auch zu meinem Angebot, welches ich vom 07.02.-bis 21.02.2018 für Sie bereithalte.

Sie möchten einen Gutschein verschenken oder direkt einen Paarfototermin oder Einzelshooting buchen? Sparen Sie im Angebotszeitraum 10 €. Bezahlen Sie 39 € statt 49 €.

Termine können Sie über das Kontaktformular, per E-Mail oder unter 02302/1787070 vereinbaren. Gutscheine können Sie im Studio oder Online, per E-Mail oder Kontaktformular erwerben. Sichern Sie sich noch heute Ihren Termin oder verschenken sie Ihr Herz und einen Fotoshooting-Gutschein.

Ich freu mich darauf Sie im Studio begrüßen zu dürfen.

 

— Veröffentlicht am 9. Februar 2018 at 16:55